VIS – A – VIS Eine interessante Beziehungskiste

VIS – A – VIS


Karin Dorn-Tetzlaff, Andrea Eitel, Silke Hemmer, Birgit-Herzberg-Jochum,Uta Kamleiter, Elke Lang-Müller, Leni Marx, Maike Mezger, Isabell Munck, Andrea Peter, Monika Plattner, Susan Tauss, Véronique Stohrer, Barbara Lörz

Unserem Archiv haben wir unsere Aufmerksamkeit geschenkt und allerorten interessante Arbeiten unserer Kolleginnen aus früheren Jahrzehnten entdeckt.
Eine interessante Beziehungskiste ist nun entstanden.
Vierzehn Künstlerinnen setzen sich mit Arbeiten der früheren Künstlerinnen auseinander.
Mit aktuellen Arbeiten reagieren sie auf Funde aus dem Archiv und geben künstlerische Antworten in ihrer aktuellen Material- und Formsprache.

Eröffnung: Do, 16.3.2017, 19 Uhr
Dauer: 16.3. – 2.4.2017
Samstag und Sonntag je 14 –  18 Uhr

LANGE NACHT DER MUSEEN 25. März 2017, 19 bis 2 Uhr

Lange Nacht der Museen
Die Lange Nacht ruft und wir sind wieder dabei. In diesem Jahr erleben die Besucher in unserem Haus die
VIS – A – VIS Ausstellung  in der heutige Künstlerinnen auf Werke früherer Kolleginnen reagieren.
Auch stehen die Türen zu unseren Ateliers im Haus offen. Die Künstlerinnen sind vor Ort und freuen sich auf
interessante Gespräche. Nutzen Sie die Chance, 10 ganz unte
rschiedliche künstlerische Positionen kennenzulernen!