Leni Marx ALLES LINIE

Leni Marx setzt sich in ihrer Malerei mit dem Problem der Übersetzung von Wirklichkeit auf Leinwand und in Zeichnungen auseinander. Ihr bildnerisches Repertoire spannt dabei einen Bogen von formatorischer Reibung über sparsam gesetzte Linien bis hin zur expressiven Geste.

NEU: FINISSAGE 24.5.2015, 11 Uhr

Leni Marx - Alles Linie

Ausgangspunkt ihrer malerischen Werkzeuge bildet die Spannung zwischen subjektivem verankerten Ausdruck und objektiv interpretierbaren Kompositionen. Damit ergeben sich zum einen ganz unterschiedliche Erscheinungsweisen von Fläche und Linie und zum anderen die Offenheit Für gegenständliche Bedeutungen. Ihre künstlerische Entwicklung der letzten Jahre lässt demgemäß die Souverenität im Umgang sowohl mit expressiver als auch mit konstruktiven Elementen erkennen.

Dauer der Ausstellung: 7.5.2015 – 24.5.2015
Öffnungszeiten: Sa. 14 – 18 Uhr, So. 11 – 16 Uhr

FINISSAGE SONNTAG 24.5.2015, 11 Uhr.

Es findet ein Künstlergespräch statt

Galerieseite Leni Marx